Verlauf eines Projekts

© Mimi Potter – Fotolia.com

  1. Erster Kontakt
    – Klärung Ihrer Wünsche und Ziele
    – Abstimmung eines ersten „Kennenlern-Termins“
  2. Vor Ort Termin (Kennenlern-Termin)
    – Beidseitiges kennenlernen ob eine fruchtbare Arbeitsgrundlage besteht und Ihre Ziele mit mir erreichbar sind
    – Erste Durchsprache eines möglichen Projektplans
    – Abstimmung der vertraglichen Gegebenheiten und unverbindliche Aufwandsabschätzung
  3. Ich erstelle direkt oder über einen Personalvermittler ein Angebot (Beachten Sie hierbei auch die Beauftragungsoptionen)
  4. Jetzt folgt die schriftliche Beauftragung
    — Ab hier entstehen erste Kosten —
  5. Start des Projekts mit einem ausführlichen „Kick-Off-Workshop“ (mind. 2h)
    1. Aufnahme der ersten Zielbeschreibungen oder Fachkonzepte
    2. Erster Vorschlag von mir mit darauf folgendem Dialog mit Ihnen über die Zieldefinition
    3. Erstellung von Projektplan und/oder ersten „Mock-ups“

Je nach Projekttyp danach entweder iteratives Vorgehen bei Programmierungsdienstleistung.

oder

Vorbereitung weiterer Workshops bzw. Schulungstermine durch mich.


Zum Kontaktformular

Consulting & Solutions